Countdown läuft – noch 3 Monate bis zur Fußball WM 2014

Am 12. Juni 2014 startet die Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Bis zum Finale am 13. Juli 2014 ist noch Zeit – doch schon vor dem ersten Spiel haben viele einen Favoriten, wer die WM gewinnt. Darunter fällt Gastgeber Brasilien genauso wie Deutschland. Die Deutschen sind eine klassische Turniermannschaft, die bei jeder Weltmeisterschaft oder Europameisterschaft zu den Favoriten zählt.

Die Deutschen in der Gruppe mit Ghana, USA und Portugal

Auch in Brasilien zählt Deutschland zu den Favoriten. Auch wenn es diesmal kein Losglück gab. Denn Deutschland ist in der Gruppe G mit Portugal, Ghana und USA. Vor allem das Spiel gegen die USA ist für die Deutschen eine emotionale Begegnung. Am Trainerstuhl der Amerikaner sitzt niemand geringer als Jürgen Klinsmann – Deutscher, Ikone und ehemaliger Top-Stürmer der Nationalmannschaft wie des FC Bayern München.

Am 26. Juni treffen die Amerikaner und die Deutschen im letzten Gruppenspiel aufeinander. Die erste Partie findet am 16. Juni zwischen Deutschland und Portugal statt. Am 21. Juni trifft Deutschland auf Ghana. Fakt ist: Auch wenn mit Portugal und Christiano Ronaldo ein starkes Team in der Gruppe G ist – und auch die USA nicht unterschätzt werden darf – ist der Gruppenaufstieg fast sicher.

Ein Finale Brasilien gegen Deutschland ist möglich

Ein Ausscheiden in der Gruppenphase stellt für Deutschland eine Katastrophe dar – und wäre das Ende für Joachim Löw. Das Team von Löw hat mehr vor, als nach drei Spielen wieder europäisches Land zu berühren und die Heimreise anzutreten. Der Aufsteiger der Gruppe G trifft auf die Aufsteiger der Gruppe H. Der Gruppenerste trifft auf den Gruppenzweiten – und umgekehrt.

In der Gruppe H sind Algerien, Belgien, Russland und Südkorea. Die Favoriten sind ganz klar Russland und Belgien – und wohl auch die Gegner im Achtelfinale der Deutschen. Danach ist vieles Spekulation. Die Deutschen könnten auf Argentinien treffen – aber auch auf Frankreich oder die Schweiz. Fakt ist: Ein Finale zwischen Deutschland und Brasilien ist möglich – und wäre somit der absolute Kracher bei der WM 2014.

Brasilien ist bei den Buchmachern klarer Favorit

Natürlich hofft Deutschland auf einen Erfolg bei der WM 2014 in Brasilien. Der letzte Titel ist lange her – 2002 scheiterte man im Finale gegen Brasilien. Nun möchte man Rache – und in Südamerika als Europäer den Weltmeistertitel holen. Die Deutschen haben die Chance – auch wenn die Buchmacher Brasilien vorne stehen haben.

Hinterlass uns einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.