DFB Team: Deutschland bestreitet ersten WM-Test gegen Italien

Heute Abend kommt es im Mailander San Siro-Stadion zu einem wahren Fußball-Klassiker zwischen Deutschland und Italien. Auch für Bundestrainer Joachim Löw wird es ein ganz besonderes Spiel, er gibt nämlich sein 100. Jubiläumsspiel auf der DFB-Trainerbank!

Die deutschen Fußball-Fans werden sich nur ungern auf das letzte Aufeinandertreffen dieser beiden Nationalmannschaft erinnern. Vor knapp 17 Monaten standen sich Italien und Deutschland zu Letzt gegenüber, im Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft. Damals konnte sich die Squadra Azzurra mit zwei Toren von Superstar Mario Balotelli mit 2:1 durchsetzen und nach 2006 musste sich die DFB-Auswahl erneut den Italienern in einem Turnier-Halbfinale geschlagen geben.

Jochaim Löw hat bereits im Vorfeld der heutigen Partie angedeutet, dass die EM-Niederlage lange an seinen Nerven gezehrt hat, doch von Revanche oder Rache wollte er nicht sprechen. Für Deutschland ist Italien ein wahrer Prüfstein, die DFB-Auswahl wird bis zur WM kommendes Jahr lediglich noch drei Testspiele absolvieren und nimmt die Partie daher sehr ernst.

Dabei muss sich Löw erneut mit personellen Sorgen herumplagen, neben Bastian Schweinsteiger haben kurzfristig auch noch Per Mertesacker und Miroslav Klose verletzungsbedingt abgemeldet. Dazu fehlen nach wie vor Mario Gomez, Lukas Podolski und Ilkay Gündogan.

Deutschland läuft erstmals im neuen WM-Trikot auf

Trikot Banner

Neben dem Löw-Jubiläum können sich die Fans auch auf das Debüt des neuen WM-Trikots freuen, dieses hat der DFB Anfang der Woche in München offiziell vorgestellt. Besonders dabei ist die Tatsache, dass Deutschland erstmals seit 1974 wieder vollkommen in weiß spielen wird. Alle weiteren Informationen zum neuen WM-Trikot der DFB-Elf findet Ihr hier.

Wir sind gespannt wie sich Mesut Özil & Co. heute Abend in Mailand schlägt, Anpfiff ist um 20:45 Uhr. Das zdf übertragt die Partie live im deutschen Free-TV und im Livestream.

Hinterlass uns einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.