WM 2014: So sieht das neue WM-Trikot der DFB-Elf aus

Nach dem die sportliche Qualifikation bereits Anfang Oktober erfolgreich gemeistert wurde von Joachim Löw und seiner Mannschaft müssen bzw. können sich sich die DFB-Fans bis zur WM 2014 mit anderen Dingen die Zeit vertreiben, z.B. mit den neuesten Trikotgerüchten. Der Kölner EXPRESS hat nun exklusive das neue WM-Trikot der DFB-Auswahl enthüllt. Sollte der Leak stimmen, dann wird Deutschland mit einem roten Bruststreifen kommendes Jahr in Brasilien auflaufen.

In exakt 219 Tagen ist Anpfiff in Brasilien, dann startet die 20. WM-Endrunde. Genug Zeit um sich auf dieses einzigartigfe Ereignis mit entsprechenden Fan-Artikeln zu versorgen, das wichtigste ist wohl das Nationalmannschafts-Trikot. Wie vor jedem großen Turnier werden auch kommendes Jahr zur WM die 32 Teilnehmer im neuen, schicken Gewand auflaufen, selbstverständlich auch die deutsche Nationalmannschaft.

Kommende Woche möchte der DFB das neue WM-Trikot vor den Testspielen gegen Italien und England offiziell vorstellen, doch der Kölner EXPRESS hat nun erste Fotos von dem neuen Trikot veröffentlicht. Laut dem Leak ziert das Trikot der DFB-Elf wohl ein in drei Rottönen gehaltener Streifen, der v-förmig über die Brust verläuft.

Vergangene Woche wurde auf footyheadlines.com bereits das neue Auswärtstrikot geleakt, wir sind gespannt inwiefern diese Vorabveröffentlichungen am Ende auch zutreffen 😉

Hinterlass uns einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.